Low Carb Süßes

Low Carb New York Cheese Cake

Unser Start – Low Carb New York Cheese Cake

Einen New York Cheese Cake haben wir uns als Thema für unseren ersten Blogbeitrag ausgesucht. Das passt ganz gut anläßlich unseres Besuches in New York City in der Woche vor Ostern.

Low Carb New York Cheese Cake - Cook-mal.de
Low Carb New York Cheese Cake

Das ist alles nur geklaut.

Wir haben es uns aber einfach gemacht. Das Rezept stammt nicht von uns. Wir haben es bei Debora auf der Seite „Time for Happiness“ gefunden. (www.timeforhappiness.de)
Bei Debora gibt es jede Menge leckere Rezepte für alle die gerne die Kohlenhydrate reduzieren möchten. Schaut einfach mal rein. Das hier wird nicht das letzte Rezept sein, das wir bei Debora mopsen werden.

Anschnitt des New York Cheese Cake - Cook-mal.de
Anschnitt des New York Cheese Cake

Liebt ihr auch Käsekuchen?
Dann schreibt doch was dazu in die Kommentare.

Hier kommt „unser“ Rezept – ok, Deboras Rezept :

Zutaten für den Boden des New York Cheese Cake - Cook-mal.de
Zutaten für den Boden des New York Cheese Cake
Zutaten für die Füllung des New York Cheese Cake - Cook-mal.de
Zutaten für die Füllung des New York Cheese Cake
Die Zutaten für die Füllung des New York Cheese Cake - Cook-mal.de
Die Zutaten für die Füllung des New York Cheese Cake

Low Carb New York Cheese Cake

Für alle die gerne etwas Süßes essen möchten, sich bei den Kohlenhydraten aber gerne zurückhalten.

Gericht Low Carb, Süßes

Zutaten

Zutaten für den Boden

  • 130 g Haselnusskerne gemahlen
  • 1 St. Ei
  • 1 St. Eiweiß

Zutaten für die Füllung

  • 250 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 50 g Sahne
  • 100 g Magerquark
  • 2 St. Eier
  • 15 g Low Carb Süße
  • 15 g Zitrusfasern

Zutaten für das Frosting

  • 55 g Butter zimmerwarm
  • 250 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 100 g Naturjoghurt 10% Fett
  • 15 g Low Carb Süße

Zubereitung

Zubereitung des Bodens

  1. Die Zutaten für den Boden ordentlich miteinander vermischen und auf etwa 9 Muffinförmchen verteilen.

Zubereitung der Füllung

  1. Die Zutaten für die Füllung vorsichtig verrühren und ebenfalls auf die Muffinförmchen verteilen. Vor dem Backen 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend 10 Minuten bei 175°C im vorgeheizten Backofen backen. Dann weitere 40 Minuten bei 120°C backen und im Backofen abkühlen lassen.

Zubereitung des Frostings

  1. Für das Frosting die zimmerwarme Butter mit der Low Carb Süße schaumig rühren und den Frischkäse unterheben. Danach auch noch den Joghurt unterheben. Das Ganze mindestens 30 Minuten kühl stellen.


Fertigstellung der Cup Cakes

  1. Das Frosting mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Cheese Cakes auftragen. Dazu müssen die Cup Cakes aber vollständig abgekühlt sein.

Rezept-Anmerkungen

Für diejenigen, die es benötigen, hier die Nährwertangaben :

1 Portion: 4,2g KH | 35,1g Fett | 10,9g EW | 1,2g Ballaststoffe | 380kcal

Die Bezugsquellen für die Zitrusfasern und die Low Carb Süße findet ihr auf www.timeforhappiness.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.